Fachkraft für Metalltechnik (m/w)

Fachkraft für Metalltechnik (m/w)

Anerkannt durch §4 Absatz 1 des Berufsbildungsgesetzes

Schulabschluss

Hauptschule

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Ausbildungsorte

Die Ausbildung findet vorbehaltlich im Berufskolleg Meschede und dem betriebseigenen Ausbildungszentrum der KettenWulf Betriebs GmbH statt.

Die Aufgaben der Fachkräfte für Metalltechnik umfassen die Be- und Verarbeitung von Metallteilen mittels verschiedener Verfahren und Maschinen sowie die Herstellung von Bauteilen und Metall-
konstruktionen. Die Ausbildung wird bei KettenWulf in zwei Verschiedenen Fachrichtungen angeboten:

  • Montagetechnik
  • Zerspanungstechnik

Die Fachkräfte für Metalltechnik arbeiten bei verschiedensten Fertigungsschritten mit modernster Technologie wie CNC-Schleif-, Dreh und Fräsmaschinen und sind mit präziser Arbeit maßgeblich am fertigen Endprodukt beteiligt. Grundvoraussetzungen für eine Ausbildung zur Fachkraft für Metall-
technik sind ein sorgfältiges und strukturiertes Arbeiten, sowie ein gutes räumliches Vorstellungs-
vermögen in Verbindung mit Kenntnissen in Mathematik und Physik.

 

Kurzprofil:

Fachkräfte für Metalltechnik der Fachrichtung Montagetechnik

  • Stellen mit Verbindungstechniken aus Einzelteilen Bauteile, Baugruppen und Maschinen her
  • Setzen sich mit komplexen Montageplänen auseinander und planen ihre Vorgehensweise präzise
  • Montieren Bauteile zu Baugruppen durch Verfahren wie zusammenschrauben, verstiften oder vernieten, schmieden oder löten
  • Montieren Bauteile lage- und funktionsgerecht

Fachkräfte für Metalltechnik der Fachrichtung Zerspanungstechnik

  • Stellen in Serien- oder Einzelfertigung Bauteile bzw. funktionsfähige Baugruppen her
  • Setzen gezielt konventionelle oder computergesteuerte Fräs-, Schleif- oder Drehmaschinen ein
  • Bringen mithilfe von Fräsmaschinen Werkstücke auf die gewünschte Länge
  • Arbeiten Profile und Aussparungen ein uns stellen durch Ausfräsen Bohrungen her
  • Legen Fertigungsparameter fest und stellen Maschinen ein

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Ihrer beruflichen Wunsch-
perspektiven. Sie können Ihre Unterlagen gerne per E-Mail, über nachfolgendes Formular oder
auch postalisch versenden. Bitte wenden Sie sich direkt, auch für Rückfragen, an das Personalmanagement:

KettenWulf Betriebs GmbH
Personalmanagement
Zum Hohenstein 15
59889 Eslohe-Kückelheim

Tel.: + 49.(0)2973.801-0
Fax: + 49.(0)2973.801-2296
E-Mail: personal@kettenwulf.com

Direkt Bewerben? Dann los!

Neben einem Anschreiben freuen wir uns auf Ihren tabellarischen Lebenslauf und entsprechende Zeugnisse. Bitte senden Sie uns Ihre Daten als PDF-Dokument, ZIP-Ordner oder DOC/X-Datei zu. Die Maximalgröße einer Datei darf 5 MB nicht überschreiten.